Weblog von Simon

Bild von Simon

SHOR Ankündigung

Das neue SHOR Stadionheft ist im Anmarsch

Pünktlich zu den Pokal-Endspielen der Saison hat die SHOR (Sechste Herren Online Redaktion) ein ganz besonderes Schmankerl für die Fans der 6. Herren in Petto! Zu gegebenen Anlässen soll nun das neue SHOR Stadionheft "Abgeschmatzt" erscheinen. Darin findet der geneigte Leser Kurioses und Wissenswertes rund um seine Lieblingsmannschaft, aber natürlich auch Spielberichte, heiße Gerüchte aus dem Kader und Vorberichte zu anstehenden Spielen.

Hinzu kommen die allseits beliebten Interviews mit Mannschaft, Fans und Umfeld - das kann kein Totenkopf-Fan verpassen! Digital und illegal!

Freut euch auf die 1. Ausgabe von "Abgeschmatzt",

abgeschmatzt,

Eure SHOR

Bild von Simon

+++ EILMELDUNG: Spiel gegen Vier Marschlande +++

Hüben wie drüben

Nach vielem Hin und Her war St. Pauli doch die bessere Mannschaft und schließt die Punktspiel-Saison 2011 ungeschlagen und als Vizemeister mit

5:4

Toren ab. Dienstag ist Pokal!

Bild von Simon

Spiel gegen Glashütte

Mit einem lachenden, und einem weinenden Auge...

Was für ein Spiel! Am Ende stehen 4:1 Tore auf dem Konto der Kiezkicker, und dem so gut wie feststehenden Meister Glashütte ist die erste Saisonniederlage beigebracht. Doch nach dem Abpfiff sind nirgendwo Jubelschreie zu hören, bei den Siegern in Braun-Weiß will sich keine rechte Euphorie breit machen. Und doch ist man zufrieden, zeigt Entschlossenheit und Freude. Was geht in den Köpfen der Gastgeber vor? BITTE WEITERLESEN KLICKEN

Bild von Simon

Spiel gegen SV N.A.

Sturm und Drang

"Für neun Tore muss ich nicht ins Millerntor," müssen sich die Zuschauer am vergangenen Sonntag in Nettelnburg nach dem Gastauftritt der Freibeuter in Braun-Weiß gedacht haben. Denn noch deutlicher als die Begegnung zwischen Robben, Ribery & Co. und der Bundesliga-Elf des FC St. Pauli war das Spiel ausgegangen, auf das die wunderbare Frühlingssonne des Nordens 90 Minuten geschienen hatte.BITTE WEITERLESEN KLICKEN

Bild von Simon

Pokalspiel gegen Hamm United

Von kleinen Riesen und Kaiser Wilhelms Platz an der Sonne

Gestern war es wieder soweit - der Ball rollte im heiß ersehnten Pokal-Achtelfinale zwischen unseren sechsten Herren und den Gästen aus Hamm. Und nach 45 Minuten stand ohne Zweifel fest, dass sich hier zwei ebenbürtige Mannschaften gegenüber standen und sich auch im zweiten Durchgang nichts schenken würden. Aber der Reihe nach...BITTE WEITERLESEN KLICKEN

Bild von Simon

Pokalfieber an der Feldstraße

Hammer-Los für Pauli

Schweißperlen auf der Stirn, der Puls jagd, die Füße kribbeln - es ist Pokalzeit!

Vergangene Woche wurden die Achtelfinalbegegnungen des wohl wichtigesten deutschen Pokalwettbewerbs ausgelost, den die sechsten Herren St. Pauli vor zwei Jahren erstmals in der gesamten Vereinsgeschichte gen Hamburger Himmel stemmen durften. Die Jungs vom Kiez zogen dabei das vermeintliche Glückslos: mit Hamm United III steht ein B-Ligist ins Haus. Doch trotz des Klassenunterschieds bemühten sich die Pauli-Offiziellen sofort darum, eine verfrühte Euphorie zu bremsen, Trainer Schirmer sagte der SHOR-Redaktion:

"Jede Mannschaft, die es so weit gebracht hat, kann Fußball spielen. Wir gehen mit jeder Menge Respekt in die Partie. Aber auch mit dem Selbstvertrauen, das wir in den letzten sieben Spielen ohne Punktverlust getankt haben." WEITERLESEN KLICKEN

Syndicate content